EINTRAG ANSEHEN

Mehr
Aktienmärkte DAX-Sentiment

DAX-Sentiment vom 18. Mai 2022

am
18. Mai 2022

Nun ist die von vielen Investoren hierzulande erhoffte DAX-Rallye tatsächlich zustande gekommen. Denn das Börsenbarometer hat seit unserer vergangenen Stimmungserhebung (im Punktvergleich) 4,4 Prozent an Wert gewonnen. Und das, obwohl die gestern publizierte Fondsmanagerumfrage der Bank of America (BofA) für den Monat Mai mit ausgesprochen bedrückenden Ergebnissen aufwartete. Sei…


EINTRAG ANSEHEN

Mehr
Aktienmärkte DAX-Sentiment

DAX-Sentiment vom 11. Mai 2022

am
11. Mai 2022

Extrem negative Kommentierungen, fallende Aktienkurse, miserable ökonomische Aussichten – das waren die Vorzeichen, unter denen die Finanzmärkte seit unserer vergangenen Sentiment-Erhebung standen. Dennoch hat die Zahl positiv eingestellter Investoren mit der heutigen Befragung sogar noch zugenommen: Per Saldo wurde sogar mancherorts zu bereits bestehenden bullishen Engagements – vermutlich in…


EINTRAG ANSEHEN

Mehr
Aktienmärkte DAX-Sentiment

DAX-Sentiment vom 4. Mai 2022

am
4. Mai 2022

Das Handelsgeschehen hat sich seit unserer vergangenen Stimmungserhebung deutlich beruhigt, und der DAX hat im Wochenvergleich sogar um rund 2 Prozent zulegen können. Diese Atempause könnte allerdings schon bald vorbei sein. Denn am heutigen Abend (MESZ) geht die auch hierzulande vielbeachtete zweitägige Sitzung des Offenmarktausschusses der US-Notenbank (FOMC) zu…


EINTRAG ANSEHEN

Mehr
Aktienmärkte DAX-Sentiment

DAX-Sentiment vom 27. April 2022

am
27. April 2022

Vor nicht einmal einer Woche schien es noch so, als hätten sich viele Akteure an die größten Marktrisiken gewöhnt. Zumindest gelang es dem DAX, noch am vergangenen Donnerstag ein Zwischenhoch von knapp 14.600 Zählern zu markieren, bevor sich Ängste breitmachten, die US-Notenbank könnte ihr Tempo bei den Leitzinserhöhungen womöglich…


EINTRAG ANSEHEN

Mehr
Aktienmärkte DAX-Sentiment

DAX-Sentiment vom 20. April 2022

am
20. April 2022

Sicherlich dürfte es den Osterfeiertagen zu verdanken gewesen sein, dass sich der DAX seit unserer vergangenen Stimmungserhebung gerade einmal innerhalb einer Handelsbandbreite von rund 1,9 Prozent bewegt hat. Andererseits: Gemessen an den wahrgenommenen Marktrisiken, die viele Marktteilnehmer vor Augen haben, hätte mehr Volatilität beim DAX auch nicht überraschen dürfen….


EINTRAG ANSEHEN

Mehr
Aktienmärkte DAX-Sentiment

DAX-Sentiment vom 13. April 2022

am
13. April 2022

Nun hat sich der DAX seit unserer vergangenen Stimmungserhebung abermals abgeschwächt und seither eine Handelsbandbreite von rund 3 Prozent produziert – stichtagsbezogen hat das Börsenbarometer rund 1,5 Prozent an Wert verloren. Gemessen an den größten Ängsten der Marktteilnehmer, scheint dieser Verlust dennoch überschaubar. Zumal sich in der gestern publizierten…


EINTRAG ANSEHEN

Mehr
DAX-Sentiment Märkte

DAX-Sentiment vom 6. April 2022

am
6. April 2022

Gemessen an den negativen Szenarien und Nachrichten, die seit unserer vergangenen Stimmungserhebung nicht nur die internationalen Finanzmärkte beherrschen, hat sich der DAX zumindest bis zum gestrigen Tag noch erstaunlich gut geschlagen. Denn wenn man die wegen des russisch-ukrainischen Kriegs drohende Sanktionsspirale und die damit verbundenen Rezessions- und Inflationsängste als…


EINTRAG ANSEHEN

Mehr
CEANNAS Leadership-Beratung

Auf dem Weg zu Ceannas

am
31. März 2022
Mein langjähriger Wegbegleiter Herman Brodie, wie ich seit Jahrzehnten mit nicht nachlassender Intensität von den Erkenntnissen der Behavioral Economics fasziniert, brachte mich vor einigen Monaten mit Don Ledingham zusammen, dem Begründer und Leiter des schottischen Unternehmens „Ceannas“, einer internationalen Leadership-Beratung. Ceannas hat mich sofort fasziniert. Auf der Grundlage von Erkenntnissen aus den Erziehungswissenschaften haben Don Ledingham und sein Stab eine Reihe von ausgesprochen interessanten Analyseinstrumenten entwickelt. Und zwar als Gegenentwurf ...


EINTRAG ANSEHEN

Mehr
Aktienmärkte DAX-Sentiment

DAX-Sentiment vom 30. März 2022

am
30. März 2022

Zum dritten Mal hintereinander hat es der DAX zum Zeitpunkt unserer Stimmungserhebung geschafft, mit einem Kursplus aufzuwarten – dieses Mal in einer Größenordnung von rund 1,2 Prozent. Eine bemerkenswerte Entwicklung, wenn man das von vielen Kommentatoren und Analysten erwartete Ungemach bedenkt, das sich aus den wirtschaftlichen Schocks durch den…


EINTRAG ANSEHEN

Mehr
Aktienmärkte DAX-Sentiment

DAX-Sentiment vom 23. März 2022

am
23. März 2022

Legt man allein die Handelsbandbreite des DAX seit unserer vergangenen Stimmungserhebung als Maßstab für Aktivität am Aktienmarkt zugrunde, könnte man von einer deutlichen Beruhigung des Geschehens ausgehen: Wir sprechen von einer Bandbreite von etwas mehr als 3 Prozent, also weniger als die Hälfte der Range aus der Vorwoche. Und…

Joachim Goldberg
Frankfurt am Main

Seit rund 40 Jahren beschäftigt sich Joachim Goldberg mit dem Zusammenspiel von Menschen und Märkten. Bis heute faszinieren ihn die vielen Facetten, Nuancen, Geschichten, Analysen und Hintergründe, die sich in der weißgezackten Linie auf der großen Börsenkurstafel niederschlagen. Aber erst mit der Entdeckung der psychologischen Einflüsse auf die Finanzmärkte meint der studierte Bankfachwirt und frühere Devisenhändler dem, was die Welt der Finanzen antreibt und bewegt, nahe gekommen zu sein.

Archiv
Newsletter
Melden Sie sich zu unserem regelmäßigem Newsletter an. Sollten während der Anmeldung Fehler auftreten (z.B. bei deaktiviertem Javascript), senden Sie bitte eine E-Mail mit Ihren Daten an joachim[at]goldberg-goldberg.com. Ihre Daten werden ausschließlich zum Zwecke des Newsletters genutzt. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und können jederzeit widerrufen werden.