Browsing Category

DAX-Sentiment


EINTRAG ANSEHEN

Mehr
DAX-Sentiment Dollar am Morgen

Doppelte Angst

am
25. Februar 2021

Eigentlich haben Zahlen etwas Starres und man bringt sie nicht mit Emotionen in Verbindung. Aber bei der gestrigen Sentiment-Erhebung, die die Börse Frankfurt durchführte und die ich HIER kommentiert habe, entstand dennoch der Eindruck, dass der leicht wiedererstarkte Optimismus der institutionellen Investoren nicht aus Überzeugung heraus geboren war. Sondern…


EINTRAG ANSEHEN

Mehr
DAX-Sentiment

DAX-Sentiment vom 24. Februar 2021

am
24. Februar 2021

Nun ist es sicherlich kein Geheimnis, dass eine große Mehrheit der Finanzmarktakteure davon ausgeht, dass globales Wachstum und Inflation in den kommenden zwölf Monaten ansteigen werden. Bekannt ist außerdem, dass viele internationale Fondsmanager den Inflationsanstieg aktuell für eines der größten Extremrisiken halten (vgl. Februar-Umfrage der Bank of America). Nun…


EINTRAG ANSEHEN

Mehr
Aktienmärkte DAX-Sentiment

DAX-Sentiment vom 17. Februar 2021

am
17. Februar 2021

Man könnte durchaus den Eindruck bekommen, dass die vergangenen Tage an den Aktienmärkten von Euphorie gekennzeichnet waren. Vor allem mit Blick auf die USA. Zum einen, weil globale Aktienfonds in der vergangenen Woche von einem noch nie da gewesenen Kapitalzufluss der Investoren profitierten. Und zum anderen ergab die gestern…


EINTRAG ANSEHEN

Mehr
Aktienmärkte DAX-Sentiment Dollar am Morgen

Fed bleibt bei ihrer Linie

am
12. Februar 2021

Auch gestern blieb es nicht nur im Euro-Handel gegenüber dem US-Dollar erneut ruhig – auch die Aktienmärkte schienen zu pausieren. Was den Dollar angeht, ist es bemerkenswert, dass dieser kaum auf die Rede von Jerome Powell vom vergangenen Mittwochabend reagiert hat. Denn der Fed-Chef machte einmal mehr klar, dass…


EINTRAG ANSEHEN

Mehr
DAX-Sentiment

DAX-Sentiment vom 10. Februar 2021

am
10. Februar 2021

Nun hat sich wieder einmal gezeigt, dass die Akteure an den Aktienmärkten dies- und jenseits des Atlantiks anscheinend keine Angst vor Korrekturen haben müssen. Im Gegenteil: Mit jedem Rücksetzer am Aktienmarkt, der anschließend von einer noch stärkeren Rallye abgelöst wird, erhöht sich das Gefühl der Akteure, den Markt noch…


EINTRAG ANSEHEN

Mehr
DAX-Sentiment

DAX-Sentiment vom 3. Februar 2021

am
3. Februar 2021

Mit der Erholung des DAX seit Beginn der Woche ist auch, nicht ganz unerwartet, ein Stimmungswechsel bei den von uns befragten mittelfristig orientierten institutionellen Investoren einhergegangen. Denn unser Börse Frankfurt Sentiment-Index hat deutlich um 27 Punkte angezogen und liegt nun bei +32 – man muss bis zum 28. November…


EINTRAG ANSEHEN

Mehr
DAX-Sentiment Dollar am Morgen

Ungewöhnliche Unruhe

am
28. Januar 2021

Normalerweise gestaltet sich vor dem Ende von US-Notenbank-Sitzungen das Handelsgeschehen bei den Währungen ruhig. Aber gestern überschlugen sich die Ereignisse, da die Aktienmärkte auch hierzulande recht deutlich unter Druck gerieten. Dabei sah es zum Stichpunkt der Sentiment-Erhebung der Börse Frankfurt (10:00 Uhr) noch nicht nach einer dramatischen DAX-Schwäche aus,…


EINTRAG ANSEHEN

Mehr
DAX-Sentiment

DAX-Sentiment vom 27. Januar 2021

am
27. Januar 2021

Man könnte durchaus sagen, dass eine gewisse Ernüchterung bei vielen Akteuren eingetreten ist. Denn einerseits machte sich Angst vor unkontrollierbaren Covid-19-Mutanten breit sowie die Befürchtung, dass sich die Covid-19-Impfungen gerade hierzulande möglicherweise verzögern könnten. Auf der anderen Seite dürfte klar geworden sein, dass das angekündigte US-Konjunkturpaket in einer Größenordnung…


EINTRAG ANSEHEN

Mehr
DAX-Sentiment

DAX-Sentiment vom 20. Januar 2021

am
20. Januar 2021

Die steigende Angst vor einer Blase im Aktienmarkt scheint die internationalen Fondsmanager umzutreiben. Diesen Eindruck vermittelt zumindest die jüngste Umfrage der Bank of America (BoA). Nach ihrer Einschätzung möglicher Extremrisiken befragt, nannten die Fondsmanager vor allem einen zu schleppenden Verlauf bei den Covid-19-Impfungen und einem möglichen Anstieg der US-Anleiherenditen….


EINTRAG ANSEHEN

Mehr
DAX-Sentiment

DAX-Sentiment vom 13. Januar 2021

am
13. Januar 2021

Man kann nicht behaupten, dass die Zeit seit unserer vergangenen Stimmungserhebung arm an bedeutsamen Ereignissen gewesen sei. Vor allem, wenn man in Richtung USA blickt, wo der Sturm von Trump-Anhängern aufs Kapitol in Washington die Welt in Atem gehalten hat. Allerdings blieb dieser gravierende Vorfall weitgehend ohne Konsequenzen für…

Joachim Goldberg
Frankfurt am Main

Seit rund 40 Jahren beschäftigt sich Joachim Goldberg mit dem Zusammenspiel von Menschen und Märkten. Bis heute faszinieren ihn die vielen Facetten, Nuancen, Geschichten, Analysen und Hintergründe, die sich in der weißgezackten Linie auf der großen Börsenkurstafel niederschlagen. Aber erst mit der Entdeckung der psychologischen Einflüsse auf die Finanzmärkte meint der studierte Bankfachwirt und frühere Devisenhändler dem, was die Welt der Finanzen antreibt und bewegt, nahe gekommen zu sein.

Vorsicht! - Hinweis in eigener Sache

Derzeit verwenden uns unbekannte Telefonverkäufer(innen) unseren Namen bzw. geben sich als unsere Mitarbeiter aus, um Finanzprodukte zu vertreiben. Mehr Informationen >>
Archiv
Newsletter
Melden Sie sich zu unserem regelmäßigem Newsletter an. Sollten während der Anmeldung Fehler auftreten (z.B. bei deaktiviertem Javascript), senden Sie bitte eine E-Mail mit Ihren Daten an joachim[at]goldberg-goldberg.com. Ihre Daten werden ausschließlich zum Zwecke des Newsletters genutzt. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und können jederzeit widerrufen werden.