Aktienmärkte DAX-Sentiment

DAX-Sentiment vom 12. Juni 2024

am
12. Juni 2024

Seit unserer vergangenen Stimmungserhebung hatten die Börsianer hierzulande einiges zu verarbeiten. Sei es die Zinssenkung der Europäischen Zentralbank, die überraschenden Zahlen des US-Arbeitsmarktberichts oder das Ergebnis der Wahl zum Europäischen Parlament: Am Ende ist vom zwischenzeitlichen Kursgewinn des DAX von knapp 1,5 Prozent wieder einmal nichts übriggeblieben. Denn das Börsenbarometer verliert zum vierten Mal in Folge … lesen Sie HIER weiter oder verfolgen Sie HIER das YouTube-Interview mit Isabella Origlio von der Börse Frankfurt.

 

SCHLAGWÖRTER
ÄHNLICHE BEITRÄGE

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Joachim Goldberg
Frankfurt am Main

Seit rund 40 Jahren beschäftigt sich Joachim Goldberg mit dem Zusammenspiel von Menschen und Märkten. Bis heute faszinieren ihn die vielen Facetten, Nuancen, Geschichten, Analysen und Hintergründe, die sich in der weißgezackten Linie auf der großen Börsenkurstafel niederschlagen. Aber erst mit der Entdeckung der psychologischen Einflüsse auf die Finanzmärkte meint der studierte Bankfachwirt und frühere Devisenhändler dem, was die Welt der Finanzen antreibt und bewegt, nahe gekommen zu sein.

Archiv