Browsing Tag

US-Arbeitsmarktdaten

Dollar am Morgen Märkte

Apokalyptische Arbeitsmarktzahlen in den USA

von Joachim Goldberg am 3. April 2020
Also war ich doch zu optimistisch, wenn ich etwa die gestern publizierten US-Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe in der Woche zum 27. März betrachte. Nicht weil ich mich mit einer eigenen Prognose zu optimistisch positioniert hätte – derlei steht mir nicht zu. Vielmehr habe ich daran geglaubt, dass die Bandbreite der von Bloomberg befragten 37 Ökonomen für diese Zahl weit genug sein müsste, als dass das tatsächliche Ergebnis noch zu einer (negativen) Überraschung führen könnte. Dieses Vorhersageband reichte nämlich von 800 Tsd. bis 6,5 Mio. Erstanträgen...
Märkte Wirtschaft

Manche mögen’s einfach

von Joachim Goldberg am 17. Januar 2013

Ich bin fast schon ein bisschen erleichtert gewesen, dass sich gestern kein Fed-Mitglied zu Wort gemeldet hat, um den Marktteilnehmern mitzuteilen, wie tief die Arbeitslosenquote in den USA fallen…

Märkte

US-Arbeitsmarkt passt ins Bild

von Joachim Goldberg am 3. August 2012

Für all diejenigen, die an der Börse von EZB-Präsident Mario Draghi enttäuscht gewesen sein mögen, weil man vielleicht hier und da (unrealistischerweise) die Ankündigung bedingungsloser Ankäufe von Anleihen aus…

Märkte

Was nun, liebe Analyst(inn)en?

von Joachim Goldberg am 6. April 2012

Worst case? Werden die Karten wieder neu gemischt? Nach diesen US-Arbeitsmarktdaten (Nonfarm Payrolls schlechter als erwartet) ist das Protokoll der vergangenen Fed-Sitzung wohl wirklich nur noch Makulatur. Das war…

Märkte

Web-Clip zum US-Arbeitsmarkt

von Joachim Goldberg am 3. Februar 2012

Einen Web-Kommentar zum US-Arbeitsmarkt finden Sie auch in meinem heutigen Beitrag bei WGZ Cognitrend TV.