Browsing Tag

Handelskonflikte

Dollar am Morgen Märkte

Schlechte Zeiten, gute Zeiten

von Joachim Goldberg am 9. Dezember 2019
Und wieder liegt eine bemerkenswerte Woche hinter uns. Was sich, bei oberflächlicher Betrachtung, allerdings nicht am Kursgeschehen im Devisenhandel ablesen lässt. Doch bietet dieses einen interessanten Spiegel dafür, wie sich die Stimmung unter den Finanzmarktteilnehmern von anfänglich enttäuscht innerhalb kurzer Zeit in eine optimistische Betrachtungsweise gedreht hat. Dabei waren zwei wichtige Einflussfaktoren im Spiel...
Dollar am Morgen Märkte

Der Herr der Strafzölle setzt auf Zeit

von Joachim Goldberg am 4. Dezember 2019
Wer es womöglich am Montag noch nicht glauben wollte – nun ist es da. Der Herr der Zölle, US-Präsident Donald Trump, der sich nur allzu gerne als „tariff man“ bezeichnet, hat wieder einmal im übertragenen Sinne Pandoras Büchse geöffnet. Nichts mehr ist zu hören von den angeblich großartigen Fortschritten hinsichtlich eines Teilabkommens im US-chinesischen Handelskonflikt. Stattdessen kann sich Trump sogar vorstellen, mit einem Abkommen bis nach den US-Wahlen im November 2020 zu warten. Eigentlich ein...
Dollar am Morgen Märkte

Von allem etwas ist manchmal zu viel

von Joachim Goldberg am 3. Dezember 2019
Die Ankündigung von Strafzöllen mögen die Finanzmärkte überhaupt nicht, weil automatisch auch die anderen handelspolitischen Brennpunkte sofort ins Bewusstsein der Akteure gerufen werden. Bemerkenswert ist dabei, dass die Aktienmärkte dies- und jenseits des Atlantiks bislang in der Lage waren, bedrohlich wirkende Szenarien in Sachen Handelskonflikt auszublenden. Vor allem was das Verhältnis zwischen den USA und China betrifft. Dies war gestern allerdings...