Browsing Tag

Währungskrieg

Dollar am Morgen Märkte

Die Macht der runden Zahlen

von Joachim Goldberg am 7. August 2019
Auch an den Devisenmärkten geht der Glaube an die Zauberkräfte der runden Zahlen um. So sind viele Akteure irriger Weise davon überzeugt, dass die Kurse an diesen Niveaus abprallen und umkehren. Wenn dies in der Vergangenheit tatsächlich geschah, dann war das in erster Linie Zentralbanken zu verdanken, die an solchen Niveaus aktiv wurden und sie manchmal über lange Zeit erfolgreich verteidigten...
Dollar am Morgen Märkte

Der Währungsmanipulation bezichtigt

von Joachim Goldberg am 6. August 2019
Wenn die Entwicklungen an den Finanzmärkten gestern eines zeigen, dann ist es dies: Viele Akteure waren auf die jüngste Eskalation im Handelskrieg zwischen den USA und China nicht vorbereitet. Nun ist allerdings noch eine neue Dimension der Vergeltung hinzugekommen. Die chinesische Währung, der Yuan, ist gegenüber dem Dollar gestern auf den niedrigsten Stand seit März 2008 gefallen und unterschritt...
Dollar am Morgen Märkte

Interventionsgerede

von Joachim Goldberg am 5. Juli 2019
Während im US-chinesischen Handelskonflikt zumindest vordergründig Ruhe eingetreten ist, konzentriert sich Donald Trump seit Mittwoch wieder auf einen möglichen Währungskonflikt. Denn der US-Präsident bezichtigte China und Europa in einer seiner berüchtigten Tweets der Währungsmanipulation. Das ist nichts Neues und hat auch die Devisenhändler bislang nicht irritiert. Zumal es gerade einmal einen Monat her ist, dass der Bericht des Finanzministeriums genau das Gegenteil zu Trumps Verdächtigung festgestellt hatte. Aber Kommentatoren dachten zumindest ...
Märkte

Keine Kriegsberichte

von Joachim Goldberg am 14. Februar 2013

Unruhe an der Währungsfront? Währungskrieg? Wenn man sich die vergangenen Tage, insbesondere das jüngste G7-Treffen in Vorbereitung des morgen beginnenden G20-Meetings der Finanzminister und Notenbanker, Revue passieren lässt, bekommt…

Märkte

Am besten: Mund halten

von Joachim Goldberg am 14. Februar 2013

Es hatte schon fast etwas von einer Komödie, wenn man sich zu Gemüte führt, was die G7-Staaten im Vorfeld des G20-Treffens der Finanzminister und Notenbanker produziert haben. Während man…