Browsing Tag

Prognosebänder

Dollar am Morgen Märkte

Schreckensdaten überstürzen sich

von Joachim Goldberg am 16. April 2020
Dass die wilden Tage an den Finanzmärkten noch längst nicht vorbei sind, wurde gestern wieder einmal eindrucksvoll bestätigt. Denn mit einem Mal schien die Risikoaversion bei vielen Akteuren zurückgekehrt. Sei es, dass die Prognose des IWF vom Dienstag dem einen oder anderen klar gemacht hatte, dass vor allem die Erholung an den Aktienmärkten dies- und jenseits des Atlantiks möglicherweise etwas zu deutlich ausgefallen sein mag. Aber hat diese Prognose tatsächlich so überrascht? Oder sei es, dass die Publizierung einiger ökonomischer Daten aus den USA...
Dollar am Morgen Märkte

Mit PEPP gegen die Krise

von Joachim Goldberg am 27. März 2020
Zugegebenermaßen fällt es manchmal schwer, über die (positive) Entwicklung der Finanzmärkte während der vergangenen Tage zu schreiben, solange immer noch das Corona-Virus die Welt in Atem hält und längst noch nicht unter Kontrolle ist. Ganz zu schweigen von den ökonomischen Folgen. Aber die Aktienmärkte dies- und jenseits des Atlantiks produzieren derzeit zumindest eine Rallye im Bärenmarkt. Angetrieben durch die gigantischen Anleihekaufprogramme von Fed und EZB.
Investmententscheidungen Märkte

Die Kraft von Vorhersagen

von Joachim Goldberg am 14. Januar 2015

Prognosen seien schwierig, insbesondere, wenn sie die Zukunft beträfen, das wusste schon Mark Twain. Denn ihm wird dieses wunderbare Bonmot zugeschrieben. Dennoch sind treffsichere Vorhersagen – gerade wenn es…