Browsing Tag

Euphorie

Dollar am Morgen Märkte

Großes Quantum Optimismus bereits eingepreist

von Joachim Goldberg am 11. November 2019
Bei all der Euphorie der Investoren in der vergangenen Woche drängt sich einem fast der Verdacht auf, dass die Akteure möglicherweise zu viel von diesem Finanzmarkt-Aphrodisiakum zu sich genommen haben könnten. Zumindest scheint die Erwartung, dass es zumindest zu einem Teilabkommen im US-chinesischen Handelskrieg kommen wird, nun weitgehend eingepreist. So erwarten dies fast zwei Drittel der von BofA Merrill Lynch befragten Fondsmanager in einer Umfrage vom 1. bis 6. November. Ein Teilabkommen, das mindestens die Beseitigung der für den 15. Dezember angesetzten US-Strafzölle in Höhe von 15 Prozent beinhaltet. Lediglich 20 Prozent der Befragten befürchten...
Dollar am Morgen Märkte

Aktien-Euphorie und Kapitulationskäufe

von Joachim Goldberg am 8. November 2019
„Peking verkündet Einigung im Handelsstreit“ – so überschrieb n-tv.de gestern einen Beitrag, der darüber informierte, dass  der Sprecher des chinesischen Handelsministeriums, Gao Feng, im Rahmen eines Routinebriefings eine Einigung zwischen den USA und China über die schrittweise Abschaffung der bestehenden Strafzölle verkündet habe. Das klang für viele Akteure an den Finanzmärkten schon besser als...
Allgemein Märkte

Zu viele haben es kommen sehen

von Joachim Goldberg am 22. März 2017

Kommt jetzt die große Korrektur im US-Aktienmarkt? Wenn ja, wurde sie vom Gros der Fondsmanager und Kommentatoren schon längst erwartet. Und es scheint nicht wenige unter ihnen zu geben,…

Märkte Wirtschaft

Bitcoins – Chancen und Risiken

von Joachim Goldberg am 24. Januar 2014

Wer im vergangenen Jahr in den Aktienmärkten investiert war, konnte sich allein beim DAX über mehr als 25 Prozent Kursgewinn freuen. Diese Gewinne sehen aber recht blass im Verhältnis…