Browsing Category

Märkte


EINTRAG ANSEHEN

Mehr
Dollar am Morgen Märkte

Latente Euroschwäche

von Joachim Goldberg am 23. Januar 2020
Die gestrigen Schlagzeilen wurden abermals nicht an den Devisenmärkten, sondern in Davos und am deutschen Aktienmarkt gemacht, wo der heimische DAX endlich ein neues Allzeithoch produzierte – der letzte Rekordstand des Börsenbarometers liegt immerhin fast zwei Jahre zurück. Doch kaum hatten die Akteure das bislang unerkundete Kurs-Terrain „betreten“, bewegten sie sich schon wieder rückwärts. Als ob man eine Hand kurz in heißes Wasser gehalten und dann sofort wieder herausgezogen hätte – jedenfalls wurde...


EINTRAG ANSEHEN

Mehr
DAX-Sentiment Märkte

DAX-Sentiment vom 22. Januar 2020

von Joachim Goldberg am 22. Januar 2020

Lange hat es gedauert. Aber nun ist es dem DAX endlich gelungen, die nötige Kraft aufzubringen, um nach Tagen des Zögerns heute ein neues Allzeithoch zu markieren, oberhalb des bisherigen Höchststandes von knapp 13.597 Zählern, das auf den 23. Januar 2018 zurückgeht. Immer noch wird als einer der Hauptgründe…


EINTRAG ANSEHEN

Mehr
Dollar am Morgen Märkte

Grüße aus Davos: Untergang oder hemmungsloser Optimismus?

von Joachim Goldberg am 22. Januar 2020
Die Teilnehmer an den Finanzmärkten mussten sich gestern mit wenig ökonomischen Daten, aber dafür mit vielen anderen Nachrichten herumschlagen. Natürlich galt das Hauptinteresse dem Weltwirtschaftsforum in Davos, wo die Reden von US-Präsident Donald Trump und der Klimaaktivistin Greta Thunberg die Gemüter polarisiert haben dürften. Anders ausgedrückt: Donald Trump stand für einen ungebremsten Optimismus, während Greta Thunberg für einen Klima-Pessimismus stand, der sich hoffentlich...
Joachim Goldberg
Frankfurt am Main

Seit rund 40 Jahren beschäftigt sich Joachim Goldberg mit dem Zusammenspiel von Menschen und Märkten. Bis heute faszinieren ihn die vielen Facetten, Nuancen, Geschichten, Analysen und Hintergründe, die sich in der weißgezackten Linie auf der großen Börsenkurstafel niederschlagen. Aber erst mit der Entdeckung der psychologischen Einflüsse auf die Finanzmärkte meint der studierte Bankfachwirt und frühere Devisenhändler dem, was die Welt der Finanzen antreibt und bewegt, nahe gekommen zu sein.

NEWSLETTER
Melden Sie sich zu unserem regelmäßigem Newsletter an.

Sollten während der Anmeldung Fehler auftreten (z.B. bei deaktiviertem Javascript), senden Sie bitte eine E-Mail mit Ihren Daten an joachim[at]goldberg-goldberg.com.

Ihre Daten werden ausschließlich zum Zwecke des Newsletters genutzt. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und können jederzeit widerrufen werden.

Archiv