Browsing Category

DAX-Sentiment


EINTRAG ANSEHEN

Mehr
DAX-Sentiment Märkte

DAX-Sentiment vom 22. Januar 2020

von Joachim Goldberg am 22. Januar 2020

Lange hat es gedauert. Aber nun ist es dem DAX endlich gelungen, die nötige Kraft aufzubringen, um nach Tagen des Zögerns heute ein neues Allzeithoch zu markieren, oberhalb des bisherigen Höchststandes von knapp 13.597 Zählern, das auf den 23. Januar 2018 zurückgeht. Immer noch wird als einer der Hauptgründe…


EINTRAG ANSEHEN

Mehr
DAX-Sentiment Märkte

DAX-Sentiment vom 15. Januar 2020

von Joachim Goldberg am 15. Januar 2020

Während vor allen Dingen Kommentatoren und auch viele Analysten den Eindruck erweckt haben, dass Aktien derzeit alternativlos seien und das Risiko einer Überhitzung des derzeitigen Aufwärtstrends vor allen Dingen in den USA nicht besonders hoch sei, sind die mittelfristig agierenden Investoren hierzulande immer noch recht zurückhaltend. Dies zeigt sich…..


EINTRAG ANSEHEN

Mehr
DAX-Sentiment Märkte

DAX-Sentiment vom 8. Januar 2020

von Joachim Goldberg am 8. Januar 2020

Nachdem die Börsianer dies- und jenseits des Atlantiks zum Jahreswechsel vielerorts noch voller Optimismus gewesen sein dürften, wurde das neue Jahr sogleich von geopolitischen Verwerfungen überschattet. Angesichts der Tötung des iranischen Generals Qasem Soleimani durch einen US-Drohnenangriff und der iranischen Vergeltungsangriffe auf US-Stützpunkte im Irak dürfte bei vielen Anlegern…

Joachim Goldberg
Frankfurt am Main

Seit rund 40 Jahren beschäftigt sich Joachim Goldberg mit dem Zusammenspiel von Menschen und Märkten. Bis heute faszinieren ihn die vielen Facetten, Nuancen, Geschichten, Analysen und Hintergründe, die sich in der weißgezackten Linie auf der großen Börsenkurstafel niederschlagen. Aber erst mit der Entdeckung der psychologischen Einflüsse auf die Finanzmärkte meint der studierte Bankfachwirt und frühere Devisenhändler dem, was die Welt der Finanzen antreibt und bewegt, nahe gekommen zu sein.

NEWSLETTER
Melden Sie sich zu unserem regelmäßigem Newsletter an.

Sollten während der Anmeldung Fehler auftreten (z.B. bei deaktiviertem Javascript), senden Sie bitte eine E-Mail mit Ihren Daten an joachim[at]goldberg-goldberg.com.

Ihre Daten werden ausschließlich zum Zwecke des Newsletters genutzt. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und können jederzeit widerrufen werden.

Archiv