EINTRAG ANSEHEN

Mehr
DAX-Sentiment Märkte

DAX-Sentiment vom 8. Mai 2019

von Joachim Goldberg am 8. Mai 2019
Es ist schon vielsagend, wenn ein Kommentator in einem Tweet den Ausgang des Fußballspiels der Champions League Liverpool gegen Barcelona mit dem jüngsten Einbruch an den Aktienmärkten dies- und jenseits des Atlantiks vergleicht. Dass der FC Liverpool gegen den Favoriten FC Barcelona einen 0:3 Rückstand aus dem Hinspiel aufgeholt und letztlich mit einem 4:0 als Sieger aus den beiden Halbfinalspielen hervorgegangen ist,...


EINTRAG ANSEHEN

Mehr
Dollar am Morgen Märkte

Erstaunliche Gelassenheit

von Joachim Goldberg am 8. Mai 2019
„Schlechtes Timing“, mögen sich gestern Marktbeobachter angesichts der ohnehin schon ungünstigen Entwicklung im US-chinesischen Handelsstreit gesagt haben, als sie die neuesten Wachstumsvorhersagen der EU-Kommission präsentiert bekamen. Zwar wurde die Prognose für das Bruttoinlandsprodukt (BIP) in der Eurozone für das laufende Jahr...


EINTRAG ANSEHEN

Mehr
Dollar am Morgen Märkte Politik

Alles nur Taktik?

von Joachim Goldberg am 7. Mai 2019
Es mag gestern Marktteilnehmer gegeben haben, die die Ankündigung von US-Präsident Donald Trump, die Strafzölle auf China-Importe zu erhöhen, mit Entsetzen aufgenommen haben. Denn jetzt war sie wieder da, die alte Drohung des US-Präsidenten, die Zölle auf Importe chinesischer Güter im Volumen von 200 Mrd. USD von derzeit 10 auf 25 Prozent zu erhöhen, falls es bis Freitag ...


EINTRAG ANSEHEN

Mehr
Dollar am Morgen Märkte

Ein geeigneter Sündenbock

von Joachim Goldberg am 6. Mai 2019
Was die Wachstumsperspektiven betrifft, liest sich der am Freitag publizierte US-Arbeitsmarktbericht großartig – zumindest auf den ersten Blick. Dass die Arbeitslosenquote (3,6 %) im April auf den niedrigsten Stand seit 49 Jahren gefallen ist, klingt wie ein Superlativ. Allerdings mit der Einschränkung, dass die unerwartet niedrige Arbeitslosigkeit...
Joachim Goldberg
Frankfurt am Main

Seit rund 40 Jahren beschäftigt sich Joachim Goldberg mit dem Zusammenspiel von Menschen und Märkten. Bis heute faszinieren ihn die vielen Facetten, Nuancen, Geschichten, Analysen und Hintergründe, die sich in der weißgezackten Linie auf der großen Börsenkurstafel niederschlagen. Aber erst mit der Entdeckung der psychologischen Einflüsse auf die Finanzmärkte meint der studierte Bankfachwirt und frühere Devisenhändler dem, was die Welt der Finanzen antreibt und bewegt, nahe gekommen zu sein.

NEWSLETTER
Melden Sie sich zu unserem regelmäßigem Newsletter an.

Sollten während der Anmeldung Fehler auftreten (z.B. bei deaktiviertem Javascript), senden Sie bitte eine E-Mail mit Ihren Daten an joachim[at]goldberg-goldberg.com.

Ihre Daten werden ausschließlich zum Zwecke des Newsletters genutzt. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und können jederzeit widerrufen werden.

Archiv